Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Valve World Expo. News. Business News-Archiv.

BASF baut 300.000-Tonnen-TDI-Anlage

Die BASF hat angekündigt, am Standort Ludwigshafen eine einsträngige Anlage zur Herstellung von Toluoldiisocynat (TDI) mit einer Kapazität von 300.000 Tonnen pro Jahr zu bauen. Zusätzlich plane der Konzern in Ludwigshafen den Ausbau der Anlagen für TDI-Vorprodukte.

Dieser umfasse den Bau einer neuen Chlorwasserstoff-Recyclinganlage und die Erweiterung der Anlagen für Salpetersäure, Chlor und Synthesegas. Weiterhin sei geplant, den Aromatenkomplex am Standort für die Bereitstellung von Toluol zu erweitern. Die Gesamtinvestition, einschließlich der Infrastruktur auf dem Ludwigshafener Werksgelände werde rund eine Milliarde Euro betragen und 200 neue Arbeitsplätze schaffen.


Photo Source: BASF

 

Mehr Informationen

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.valveworldexpo.com